Telefon: 06066/969811 | E-Mail: info@kamstra.de | Impressum | Datenschutzerklärung

Verhaltenstherapie mit Erwachsenen, alle Kassen

Zur Quelle 29, 64750 Lützelbach-Haingrund | 06066/969811 | info@kamstra.de

 

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir ein E-Mail, ich rufe Sie zurück.
Persönlich erreichen Sie mich dienstags bis freitags im Zeitraum von 13:15 Uhr bis 13:40 Uhr.

Zu meiner psychologischen Arbeit

Inhalt der gemeinsamen Arbeit ist die Bewältigung von psychischen Problemen wie Burnout, Depressionen, Ängsten, Panikattacken, Zwängen, Essstörungen, Folgen von Traumatisierungen oder dem Gebrauch von Suchtmitteln.

Am Anfang wird erarbeitet, was die innere Ursache der vorliegenden Probleme ist, warum sie bestehen bleiben und wie Bewältigungsmöglichkeiten aussehen können. Der Klient erhält Material, mit dem er ab der ersten Sitzung selbständig an der Lösung seiner Probleme arbeiten kann.

Im Mittelpunkt steht die Hilfe zur Selbsthilfe für den Klienten. Die Sitzungen sind dabei nur ein sehr kleiner Teil der Arbeit. Der größere Teil findet außerhalb der Sitzungen statt, wenn sich der Klient mit seinen inneren Problemen auseinandersetzt oder neues Verhalten ausprobiert und einübt.

Übungen zwischen den Sitzungen: In den Sitzungen werden die zu bearbeitenden Probleme ausgewählt und geeignete Schritte geplant. Zwischen den Sitzungen setzt der Klient die Maßnahmen um und sammelt Erfahrungen.

Risiken und Nebenwirkungen: Im Schnitt gilt, dass Psychotherapie über alle Verfahren hinweg bei rund zwei Drittel der Klienten den Zustand verbessert, bei etwa einem Viertel keine Besserung eintritt und sich bei Einzelnen der Zustand verschlechtert. Psychotherapie bedeutet eine intensive Arbeit - insbesondere an unangenehmen Gefühlen. Auch wenn der Klient selbst darüber entscheidet, in welchem Ausmaß er sich mit seinen inneren Problemen beschäftigt, so kann die Auseinandersetzung anfangs durchaus unangenehm sein.

Wenn sich zum Beispiel jemand seiner Autofahrangst stellt und in kleinen Schritten beginnt, wieder Auto zu fahren, wird er anfangs große Angst empfinden und Selbstzweifel haben. Wenn ein Klient lernt, mehr auf seine eigenen Bedürfnisse zu achten, können sich partnerschaftliche, familiäre und freundschaftliche Beziehungen verändern, verbessern oder verschlechtern. Auch berufliche Veränderungen können auftreten.

 

Klienteninformation

Anmeldung

Sie können sich telefonisch oder per E-Mail anmelden. Für eine Terminvereinbarung rufen Sie einfach unter 06066/969811 an oder schreiben eine E-Mail an info@kamstra.de.

Persönlich erreichen Sie mich dienstags bis freitags im Zeitraum von 13:15 Uhr bis 13:40 Uhr.

Erstgespräch und Wartezeit

In einem unverbindlichen Erstgespräch, das kurzfristig vereinbart werden kann, gehen wir die Probleme durch und klären das weitere Vorgehen.

Sitzungsdauer und Häufigkeit

Eine Sitzung dauert 45 bis 50 Minuten.
Über die Häufigkeit der Termine bzw. deren Abstände entscheidet der Klient. Damit ausreichend Zeit ist, die vereinbarten Übungen im Alltag auszuprobieren, werden meistens 2 bis 4 Wochen zwischen den Sitzungen genutzt.

Gesamtdauer

Die Gesamtdauer richtet sich danach, wann die Ziele erreicht werden. Die Sitzungen können über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr stattfinden, im Einzelfall auch länger.

Informationen für Mitglieder einer gesetzlichen Krankenkasse

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten vollständig. Bitte bringen Sie zum ersten Termin Ihre Versichertenkarte mit.

Informationen für Versicherungsnehmer einer privaten Krankenversicherung

Privat-Versicherungen übernehmen in der Regel die Kosten vollständig.

Schweigepflicht

Als approbierte Psychologische Psychotherapeutin unterliege ich der Schweigepflicht und berücksichtige die berufsethischen und -rechtlichen Richtlinien.

Qualifikation

Diplom-Psychologin, Diplom-Betriebswirtin (FH), Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Weiterbildungen:

  • ACT Akzeptanz- und Commitment-Therapie
  • Achtsamkeitsbasierte Methoden
  • Hypnose in der Verhaltenstherapie
  • Gruppentherapie
  • Selbstsicherheitstraining / Soziale Kompetenz
  • Stressbewältigung
  • Entspannungsverfahren (PME / AT)
  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Borderline-Störungen
  • Somatoforme Störungen
  • Substanzabhängigkeit / Alkoholismus
  • Sexualstörungen (Sexuelle Funktionsstörungen)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Psychoonkologie
  • Essstörungen
  • Schlafstörungen
  • Zwangsstörungen
  • Störungen der Impulskontrolle
  • Aufschiebeverhalten (Prokrastination)

Stationen in meinem Leben

  • Jahrgang 1965
  • Abitur
  • Anschließend Studium an der Justus-Liebig-Universität Gießen mit Abschluss als Diplom-Psychologin
  • 18 Jahre Tätigkeit als Psychologin im Personalbereich eines Großunternehmens, Konzeption und Durchführung von Seminaren und Assessment Centern
  • Nebenberufliches Studium an der Süddeutschen Hochschule für Berufstätige, Lahr und 1996 Abschluss als Diplom-Betriebswirtin (FH)
  • Weiterbildungsprogramm Psychologische Psychotherapie am CIP in Bamberg (Verhaltenstherapie)
  • Seit 2011 niedergelassen in eigener Praxis im Odenwaldkreis

 

Über mich persönlich

Seit 1965 mache ich auf dieser Welt Erfahrungen.

Dabei gab es viele Erlebnisse, die wir als Glücksfall, Erfolge oder einfach als angenehm bewerten und viele, die wir als Schicksalsschläge, Niederlagen oder als unangenehm einschätzen – wenn wir sie denn bewerten wollen.

So ist mein Leben – wie das aller anderen Menschen: voller Erfahrungen.

Bitte Ihren Namen eingeben.

Bitte Ihre Mitteilung eingeben.

Bitte geben Sie die richtige Antwort ein.

Ihre Mitteilung wurde erfolgreich versendet.

Entschuldigen Sie bitte, aber beim versenden ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es bitte noch einmal.



Impressum

Verantwortlich: Britta Kamstra
Zur Quelle 29, 64750 Lützelbach-Haingrund

Kontakt:
06066/969811
06066/7969961
info@kamstra.de

Berufsbezeichnung:
Psychologische Psychotherapeutin, in Deutschland approbiert
Betriebsstättennummer BSNR 391727200
Lebenslange Arztnummer LANR 958379168

Zuständige Kammer:
Landeskammer für Psychologische Psychotherapeutinnen und -therapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und –therapeuten in Hessen, Frankfurter Str. 8, 65189 Wiesbaden, www.lppkjp.de

Berufsordnung:
Berufsordnung für die Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten und für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, www.bptk-hessen.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Kassenärztliche Vereinigung Hessen, Europa-Allee 90, 60486 Frankfurt/Main, www.kvhessen.de



Umsetzung und Betreuung: Grah-Web-Service

Photos:

© 82116361 - Creaturart - Fotolia.com
© 91078750 - Smileus - Fotolia.com
© 122548686 - Smileus - Fotolia.com
© 125849517 - S.H.exclusiv - Fotolia.com
© 139455602 - janoka82 - Fotolia.com
© Britta Kamstra

Template: Responsee CSS,Onepage

Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet oder Dritten zugänglich gemacht werden. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Sollten wir auf diesen Seiten Verknüpfungen zu anderen Seiten im Internet angelegt haben, so haben wir auf sämtliche Links keinerlei Einfluss. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von allen Inhalten der verknüpften Seiten. Diese Erklärung gilt auch für alle auf dieser Site ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen ggf. Banner führen.


Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Verantwortlich:
Britta Kamstra
Zur Quelle 29, 64750 Lützelbach-Haingrund
06066/969811
info@kamstra.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

4. Plugins und Tools

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Erstellt mit eRecht24 Generator